Man nannte es den großen Krieg

Frankreich/Italien 1959 Komödie
8,4/10
Man nannte es den großen Krieg Film

Handlung Man nannte es den großen Krieg

Oreste und Giovanni sollen wie alle italienischen Männer für die Armee im Ersten Weltkrieg kämpfen. Sie desertieren, werden jedoch von Österreichern gefangen genommen. Der Film gewann bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig den Goldenen Löwen und ist ein Kriegsfilm für Freunde schwarzen Humors, der Tragik und Komik gehörig miteinander vermischt.

Man nannte es den großen Krieg Film

DVD Man nannte es den großen Krieg

Weitere Details zum Film Man nannte es den großen Krieg

Der Film Man nannte es den großen Krieg wurde 1959 veröffentlicht und gehört zum Genre Komödie. Man nannte es den großen Krieg wurde auf IMDb von 2.531 Nutzern bewertet, hat 8,4 von 10 Punkten erhalten und ist somit eine empfehlenswerte Komödie. Bekannte Schauspieler des Films sind Bernard Blier, Alberto Sordi, Vittorio Gassman und Guido Celano. Die Regie der Komödie hat Mario Monicelli geführt.

Ähnliche Filme

Regisseur Man nannte es den großen Krieg

Schauspieler Man nannte es den großen Krieg

Schauspieler Vittorio Gassman

Foto: Elena Torre from Viareggio, Italia/CC BY-SA 2.0

Vittorio Gassman spielt Giovanni Busacca
Schauspieler Folco Lulli

Folco Lulli spielt Bordin
Schauspieler Romolo Valli

Romolo Valli spielt Tenente Gallina
Schauspieler Silvana Mangano

Silvana Mangano spielt Constantina
Weitere Schauspieler Rolle
Bernard Blier Capitano Castelli
Alberto Sordi Oreste Jacovacci
Guido Celano Italian major
Livio Lorenzon Sergente Battiferri
Marcello Giorda The General
Tiberio Mitri Mandrich
Tiberlo Murgia Nicotra
Vittorio Sanipoli Maggiore Venturi
Geronimo Meynier Messenger
Elsa Vazzoler Bordin's wife
Carlo D'Angelo Capitano Ferri
Gerard Herter German captain

Weitere gute Filme